Erhöhung der Förderung

Ab sofort kann die LAG die Förderung von Projekten mit einem erhöhten Fördersatz beschließen:

Die Grundförderung wurde für alle Vorhabenträger von 50 % auf 65 % der förderfähigen Kosten angehoben.

Darüber hinaus kann der Fördersatz um weitere 10 % erhöht werden, wenn es sich um ein Kooperationsprojekt zwischen zwei oder mehr LEADER-Regionen handelt. Leuchtturmprojekte werden weiterhin mit 80 % gefördert.

Darüber hinaus wurde die maximale Fördersumme unbefristet auf 200.000 € gesetzt.

Posted on: 18. Januar 2019Team-ROEDE