LAG beschließt Förderung von vier Projekten

 

Am 17. Oktober 2017 fand die 5. Sitzung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region Östlich der Ems im Ökowerk in Emden statt. Erster Programmpunkt der Sitzung war eine spannende Führung mit Herrn Stang durch das Ökowerk mit dem Pomarium Frisiae. Im Anschluss beriet die LAG vier Projektanträge und beschloss über die Förderung.

Im Rahmen des Projektes „Zentrum mit Orffscher Ausrichtung“ der Gemeinde Westoverledingen wird im Rahmen eines Anbaus bei der Grundschule Steenfelde/Großwolde ein Raum geschaffen, in dem zukünftig musiziert wird: Die Gemeinde hat die Gelegenheit, von einem privaten Spender eine umfangreiche Sammlung Orffscher Musikinstrumente zu erhalten. Diese einzigartige Sammlung soll als 8. Orff-Zentrum in Deutschland – und als einziges in Norddeutschland – in Westoverledingen installiert werden und interessierten Gruppen sowie für Seminare zur Verfügung stehen.

Als zweites Projekt wurde die Errichtung eines Melkhus im Königsmoor/Veenhusen von einer privaten Antragstellerin eingebracht. An der beliebten Rad- und Wanderstrecke sollen Radfahrer, Ausflügler und Schulklassen ab dem nächsten Jahr mit selbstgemachten Kuchen, Torten, Quarkspeisen, Joghurts und Milchmix-Getränken verwöhnt werden.

Das Projekt „Neubau einer Fußgängerbrücke „Erfurter Straße“ im Ortsteil Warsingsfehn“ zielt auf die Verbesserung der Verkehrsanbindung für Fußgänger, Radfahrer und Gehbehinderte sowoe die Verbesserung des Ortsbildes in Form der alten Fehnstruktur ab. Daher soll eine zusätzliche Wiekenquerung in Form des historischen Brückenbauwerkes „Dreiposten“ errichtet werden.

Das Projekt „Wir packen an! – Bürgerschaftliches Engagement und Berufserkundung“ der Ems-Achse wurde von der LAG als Leuchtturmprojekt bewertet. Mit dem Projekt sollen zum einen Fachkräfteengpässen durch die Heranführung von Jugendlichen an Mangelberufe vorgebeut und zum anderen verschiedene Zielgruppen für Engagement begeistert werden. Dafür sind Aktionen – vergleichbar mit den 72-Stunden-Aktionen der Landjugend – durchgeführt werden.

 

 

Posted on: 28. November 2017Team-ROEDE